Amazon music app musik downloaden

Starten Sie nun die App. Wenn Sie noch nicht bei Ihrem Konto angemeldet sind, müssen Sie dies tun. Standardmäßig sollten Sie in der Prime Music-Ansicht enden, in der Sie eine Auswahl an Songs, Alben oder Wiedergabelisten zum Durchsuchen sehen. Dies alles sollte ziemlich vertraut sein, um jeden, der eine Musik-App verwendet hat vor. Für One-Stop-Zugriff auf alle Ihre Download-Tracks, tippen Sie auf Menü, dann Zuletzt heruntergeladen. (Die Apps könnten auf jeden Fall eine “heruntergeladene” Ansicht für alle Offline-Songs verwenden, nicht nur für die letzten.) Es ist noch nicht absolut makellos, aber soweit digitale Musikplattformen gehen, ist es die beste, umfassendste und vielseitigste, die ich bisher verwendet habe und auf jeden Fall 5 Sterne über 4 wert. Dinge, die ich gerne verbessert sehen würde, ist die Playlisting-Funktionalität – d.h. ich habe keinen Weg gefunden, einen Song aus einer Playlist zu entfernen, ohne durch die gesamte Playlist zu scrollen, um sie zu finden , und entfernen Sie dann aus dem Songmenü dort. Und manchmal gibt es so viele Versionen des gleichen Songs, dass es schwierig ist zu sagen, ob Sie bereits eine der vielen Optionen in einer Playlist haben, also am Ende verdoppeln. Nicht das Ende der Welt, aber wenn es so viele tolle Melodien gibt, ist es besser, so ordentlich wie möglich zu bleiben! (Es gab eine Zeit, in der die App ihnen erlauben würde, genau den gleichen Song mehrmals ohne Warnung zur gleichen Wiedergabeliste hinzuzufügen, aber sie scheinen dieses Problem jetzt behoben zu haben, was zeigt, dass sie ihn regelmäßig verbessern). Abgesehen davon, wirklich genießen mit ihm! Egal, ob Sie jeden Tag mit der U-Bahn zur Arbeit gehen oder Daten speichern möchten, indem Sie Ihre Musik nicht streamen müssen, es ist einfach, Musik offline auf Amazon Music zu hören. 4.

Tippen Sie auf “Download”, um Musik zum Offline-Hören herunterzuladen. Sie wird Ihrer Download-Warteschlange hinzugefügt. Amazons neuer Musik-Streaming-Dienst ist da. Hier erfahren Sie, wie Sie es auf Android und iOS mitnehmen, komplett mit Offline-Hören. Prime Music ermöglicht es Ihnen, Tracks für das Offline-Hören herunterzuladen, eine praktische Option, wenn Sie Unterwegs nicht durch Ihren Datenplan brennen möchten – oder wenn Sie irgendwo ohne Internetzugang stecken bleiben. Gute App, hat aber ein paar lästige Probleme. Sie ermöglichen es Ihnen, die meisten Ihrer Lieblingsmusik zu sehen, aber das Problem ist, die unbegrenzte Musik Sache. Du musst eine kleine Menge Geld für Hunderte von guten Songs bezahlen. Meistens ist jeder gute Song im unbegrenzten Musikteil. Es ist wirklich ärgerlich. Wie auch immer, Sie zahlen einen kleinen Betrag, aber im Laufe der Zeit wird es eine Menge Geld.

Es ist wirklich störende Zauberstab Ich wünschte, sie würden die unbegrenzte Musik Dingy stoppen. Aber selbst wenn sie es behalten wollten, nehmen Sie vielleicht einen Teil der Songs ab, damit wir gute Musik haben können. (Entwickler, dies könnte Ihnen mehr Kunden bekommen!) aber in Wahrheit ist eine okay App. Ich würde sagen, gehen Sie vor, aber seien Sie gewarnt, dass viele Songs eingeschränkt sind, so dass es ziemlich ärgerlich ist. Ich und meine Freunde haben wirklich gestört und haben begonnen, zu anderen Apps zu gehen. Ich kann nicht, aber, weil ich einen tollen Vater, der für mich aufpasst und lassen Sie mich diese App verwenden, aber ich fange an, an den Punkt zu kommen, wo ich lieber keine Musik als diese App haben würde. Es geht mir auf die Nerven. Menschen! Seien Sie GEWARNT!!! Es könnte Sie schlecht bug. Aber es ist eine gute App und wenn Sie wollen, gehen Sie voran. Ich kann einfach nicht ausdrücken, wie ärgerlich das sein kann. Große Auswahl an Musik auch mit Standard-Prime-Konto.

Müssen Alexa zufällig einnehmenTeil durch einen Song zu beheben, im Moment nur Weg, um dies zu lösen ist, um sie auszuschalten, aber dann ist sie nicht da, wenn Sie diese Funktionalität so ziemlich nutzlos verwenden müssen. Auch die Shuffle-Funktion ziemlich Müll, es ist ein bisschen wie mein Kleinkind zu bitten, ein neues Kartenspiel zu mischen, könnte er ein paar Karten mischen, aber in den meisten Teilen würden die Karten in der gleichen Reihenfolge bleiben, was wie meine Erfahrung der Shuffle-Funktion auf meinen Playlists ist, es mischt nicht wirklich meine Musik auf, ich finde, dass, wenn ich meine Playlist am Abend höre, ich bemerkt habe, dass die Songs in einem Ordnung, die nicht so anders als das, was ich am Abend zuvor gehört, so finden, dass ich nur am Ende hören die gleiche Musik, die Sie nicht erwarten würde, mit über 20 Stunden in einer Playlist und nur etwa eine Stunde Hörzeit am Abend passieren.

Posted in Uncategorized